Benutzerverwaltung:

Alle Erklärungen in diesem Leitfaden beziehen sich auf den Menüpunkt BENUTZERWERKZEUGE Verwaltung im Backendlogin von Typo3.

Gruppen:

Die Gruppen in Typo3 funktionieren Hierarchisch. Jede Gruppe ist eine Untergruppe einer anderen. Alle Gruppen sind Untergruppen der Benutzergruppe schoolmanager.
Zu Beginn existieren 3 Gruppen: Schoolmanager als Obergruppe, Elternverein und Lehrer als deren Untergruppen. Die Zugehörigkeit zu einer Gruppe ist wichtig da Inhalte an Gruppen Delegiert werden können und für einzelne Gruppen freigeschaltet werden können. Sie können beliebig viele Gruppen anlegen (sehen sie dazu Gruppe anlegen).

Delegation:

Wie schon im Vorfeld erwähnt müssen Seiten an Gruppen delegiert werden damit Angehörige dieser Gruppen deren Inhalte bearbeiten dürfen.
Diese finden Sie im Menüpunkt Delegierung. Anfangs sind alle Seiten an den schoolmanager delegiert.

 

Wenn Sie wollen, dass ein Benutzer der Gruppe Lehrer (der die nötige Rolle besitzt) auf einer Seite Inhalte erstellen darf so muss diese an die Gruppe Lehrer delegiert werden. Klicken Sie hierfür auf Bereich delegieren.

 

Dadurch öffnet sich eine Seite in der Sie mit dem Dropdownmenü Delegieren an Gruppe die Gruppe auswählen können. (Neu erstellte Gruppen sind erst am nächsten Tag für die Delegation nutzbar.) Weiteres können Sie wenn vorhanden die rekursive Delegation wählen. Abschließen müssen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf Speichern speichern.

Wenn Benutzer der Gruppe Lehrer Kalender und Newseinträge erstellen sollen müssen Sie die Ordner News-Daten und Kalender-Daten an die Gruppe Lehrer delegieren.

Der schoolmanager darf allerdings weiter alle Seiten bearbeiten, denn eine Seite die an eine Gruppe delegiert wird, darf auch von allen Benutzern einer übergeordneten Gruppen bearbeitet werden. (Eine Seite die an die Gruppe Lehrer delegiert wurde darf auch von allen Mitgliedern der Gruppe schoolmanager bearbeitet werden.)

Rollen:

Ein Benutzer kann (und soll) mehrere Rollen haben. Allerdings sollte nur der Direktor (Schuladmin) alle Rollen haben.

Es gibt folgende Rollen zur Auswahl:

  • typo3user: Durch diese Rolle wird dem Benutzer ein Backend Login ermöglicht.
  • cacheadmin: Diese Rolle erlaubt es dem Benutzer alle Caches zu löschen. Diese Rolle sollte nur der Direktor haben da diese Funktion nur einmal, nämlich vor dem ersten Start der Homepage, benötigt wird.
  • groupadmin: Ein Benutzer mit der Rolle groupadmin darf neue Gruppen erstellen. Allerdings nur Untergruppen der Gruppen denen er angehört.
  • mailadmin: Hat im Moment noch keinen Nutzen. In späteren Updates wird dieser Rechte für den Newsletterversand erhalten.
  • editor: Editor dürfen neue Inhalte erstellen freischalten, verändern, löschen usw. Dies dürfen Sie jedoch nur bei Seiten die an Ihre Gruppen delegiert wurden (Siehe Delegation). Außerdem dürfen Sie Dateien hochladen, löschen, und Kalendereinträge erstellen wenn die an Ihre Gruppen delegiert wurden.
  • reviewer: Ein Benutzer mit der Rolle reviewer hat alle Rechte die ein editor hat. Zusätzlich darf der reviewer News Plugins einfügen. (Wenn diese an seine Gruppe delegiert wurden.) Editor ist für die normalen Benutzer, reviewer ist nur für die sehr vertrauenswürdigen Benutzer.
  • useradmin: Einem Benutzer mit der Rolle useradmin darf neue User erstellen. Allerdings darf er diesen nur Rollen zuweisen die er selbst besitzt und Gruppen denen er selbst angehört.

Einige Musterbenutzer:

Welche Rollen und Gruppen welche Benutzer bekommen bleibt Ihnen überlassen. Es werden allerding nun einige Vorschläge gemacht.

  • Musteruser1 Lehrer: Ein Lehrer sollte die Rollen typo3user, editor haben. Wenn Sie möchten, dass er Gruppen und User anlegen kann (z.B. seine Schüler und eine Gruppe dazu) muss er zusätzlich die Rollen groupadmin und useradmin haben. Er sollte der Gruppe Lehrer angehören.
  • Musteruser2 Elternverein: Ein Mitglied des Elternvereins sollte die Rollen typo3user, editor haben. Er sollte der Gruppe Elternverein angehören.
  • Musteruser3 Schüler: Ein Schüler sollte keine Rolle haben (dadurch besitzt dieser keinen Backend Login) und einer Gruppe Schueler angehören die eine Untergruppe der Gruppe Lehrer ist.

 

Benutzer anlegen:

Neue Benutzer können von jedem User angelegt werden der ein Backendlogin für Typo3 besitzt. Allerdings kann jeder Benutzer nur Rollen vergeben, die er selbst hat. (Ein Schoolmanager kann einen neuen Benutzer mit allen Rollen anlegen ein Lehrer kann das nicht.)

Um einen neuen Benutzer anzulegen, setzen Sie das Dropdownmenü auf Benutzer verwalten und wählen anschließend Neuen Benutzer anlegen.

 

Dadurch öffnet sich eine Seite in der Sie Benutzername, Name, Rollen, Gruppen, E-Mailadresse und Passwort des neuen Benutzers eingeben können. (Bitte beachten Sie, dass Umlaute in Benutzernamen nicht zulässig sind.) Abschließend müssen Sie Ihre Eingaben mit einem Klick auf Speichern bestätigen.

 

Benutzer bearbeiten:

Sie können jederzeit Benutzer bearbeiten um z.B. ihnen weitere Rollen zuzuweisen oder zu entziehen, deren Passwort zu ändern…
Um einen Benutzer zu bearbeiten setzen Sie das Dropdownmenü auf Benutzer verwalten und wählen anschließend Benutzer bearbeiten.

Dadurch öffnet sich die Seite die Sie bereits von Benutzer anlegen kennen. Hier können Sie alle Änderungen  am Benutzer vornehmen. Abschließend müssen Sie Ihre Änderungen mit einem Klick auf Speichern bestätigen.

Benutzer löschen:

Sie können jederzeit einen Benutzer löschen. (Wenn dieser z.B. die Schule verlässt) Um einen Benutzer zu löschen bearbeiten Sie diesen und klicken auf  Löschen.

 

Gruppen anlegen:

Um eine neue Gruppe anzulegen wählen Sie im Dropdownmenü Gruppen verwalten und klicken anschließend auf Neue Gruppe anlegen.

 

Dadurch öffnet sich eine Seite in der Sie einen Gruppennamen (hier sind Umlaute nicht zulässig), eine Beschreibung, die Obergruppe und die zugehörigen Benutzer wählen können. Abschließend müssen Sie Ihre Änderungen mit einem Klick auf Speichern bestätigen.

Bitte beachten Sie, dass die Auswahl der Obergruppe extrem wichtig ist, da alle Benutzer die der Obergruppe angehören ebenfalls Rechte auf die Untergruppe erhalten. (Rechte werden vererbt)

Gruppen bearbeiten:

Sie können jederzeit Gruppen bearbeiten um z.B. deren Obergruppe zu ändern oder weitere Benutzer der Gruppe hinzuzufügen.
Um einem Gruppe zu bearbeiten setzen Sie das Dropdownmenü auf Gruppen verwalten und wählen anschließend Gruppe bearbeiten.

Dadurch öffnet sich die Seite die Sie bereits von Gruppen anlegen kennen. Hier können Sie alle Änderungen  an der Gruppe vornehmen. Abschließend müssen Sie Ihre Änderungen mit einem Klick auf Speichern bestätigen.

Gruppe löschen:

Um eine Gruppe zu löschen bearbeiten Sie diese und klicken auf Löschen.

Zugriffsrechte bei Seiten setzen:

Es können bei Seiten Zugriffsrechte gesetzt werden wodurch Seiten im Frontend nur für Mitglieder dieser Gruppe sichtbar sind. (hierfür gilt keine Vererbung der Rechte. Eine Seite bei der nur Zugriffsrechte für die Gruppe Lehrer gesetzt werden, wird im Frontend nur von Benutzern dieser Gruppe gesehen. Auch nicht von Benutzern der Gruppe schoolmanager.)

Um diese Zugriffsrechte zu setzen bearbeiten Sie die Seite und wählen den Menüpunkt Zugriff. Unter Zugriffsrechte für Benutzergruppen haben Sie 2 Boxen. Die der Verfügbaren Objekte in der sich alle zur Auswahl stehenden Gruppen befinden und die Box Ausgewählte Objekte. (Ist die Box Ausgewählte Objekte leer kann jeder der die Homepage besucht die Inhalte dieser Seite sehen.) Durch einen Klick auf die gewünschten Gruppen werden diese hinzugefügt. Mit dem X können diese wieder entfernt werden. (Bitte beachten Sie, dass neu erstellte Gruppen erst am nächsten Tag für die Zugriffsrechte nutzbar sind.)
Mit einem Klick auf Dokument speichern und schließen speichern Sie Ihre Auswahl.

 

Die Seite intern wird nun im Frontend nur von Benutzern der Gruppe Lehrer gesehen.

 

 

Um die Seite intern im Frontend zu sehen müssen Sie sich im Frontend einloggen.

 

 

Nun ist die Seite intern Sichtbar. (Wenn Sie der Gruppe Lehrer angehören.)

 

Nach oben