Seiten:

Seite anlegen:

Um eine neue Seite anzulegen müssen Sie auf Seite klicken. Anschließen klicken Sie auf Neue Seite anlegen.

 

Nun klicken Sie auf Standard und ziehen die Seite in die gewünschte Position.

Im Screenshot wird eine neue Seite zwischen Aktuelles und Galerie angelegt.

Danach müssen Sie einen Seitentitel eingeben.

Neue Seiten sind standardmäßig deaktiviert (angezeigt durch ein Einfahrt verboten Schild). Dies bedeutet, dass die Seite (und deren Inhalte) auf der Homepage nicht angezeigt werden.

Unterseite anlegen:

Um eine neue Unterseite anzulegen müssen Sie auf Seite klicken. Danach die Seite wählen in der Sie eine Unterseite anlegen möchten. Anschließend klicken Sie auf Neue Seite anlegen.

 

Danach wählen Sie Standard und ziehen die Unterseite in die gewünschte Seite

Im Screenshot wird eine Unterseite in der Seite Klassen angelegt.

Danach müssen Sie einen Seitentitel eingeben.

Neue Unterseiten sind standartmäßig deaktiviert (angezeigt durch ein Einfahrt verboten Schild). Dies bedeutet, dass die Seiten (und deren Inhalte) auf der Homepage nicht angezeigt werden.

Seite löschen:

Um eine Seite (oder Unterseite) zu löschen, müssen Sie diese mit der rechten Maustaste anklicken und anschließend Bearbeiten wählen.


Danach klicken sie auf Entfernen und bestätigen mit OK.

Beachten Sie jedoch, dass nur eine Seite gelöscht werden kann die keine Unterseiten enthält. (Damit Sie eine Seite löschen können müssen Sie zuerst sämtliche Unterseiten löschen)

Seite verschieben:

Um eine Seite zu verschieben muss man die zu verschiebende Seite anklicken und gedrückt halten. Dadurch kann die ausgewählte Seite an eine beliebige Stelle verschoben werden. Mit dem loslassen der linken Maustaste wird die Seite verschoben.

Im Screenshot wird die Seite intern zwischen Unsere Schule und Aktuelles verschoben.

Deaktivierte Seite ansehen:

Eine deaktivierte Seite können Sie nicht auf der Homepage ansehen. Sie können aber trotzdem eine Vorschau der deaktivierten Seite im Browser ansehen. (Um z.B. Ihre Änderungen zu überprüfen)
Dafür müssen Sie eine Rechtsklick auf die Seite die Sie ansehen möchten ausführen und Ansehen wählen.

 

Seite aktivieren, deaktivieren:

Wie schon im Punkt Seite Aktivieren erwähnt sind neu angelegte Seiten immer deaktiviert. Dadurch wird es Ihnen ermöglicht, dass eine Seite erst dann auf Ihrer Homepage zu sehen ist wenn Sie das wollen.
Um eine Seite (oder Unterseite) zu aktivieren müssen Sie auf dieser einen Rechtsklick ausführen. Danach wählen Sie Aktivieren.

 

Sie können Seiten auch jederzeit wieder deaktivieren. (Wenn diese nicht mehr aktuell sind oder Sie diese überarbeiten wollen)
Dafür müssen sie auf die zu deaktivierende Seite (oder Unterseite) einen Rechtsklick ausführen. Danach wählen Sie Deaktivieren.

 

Seite verbergen:

Es gibt auch die Möglichkeit Seiten zu verbergen. Dadurch sind diese Seiten zwar aktiviert, werden aber auf der Homepage trotzdem nicht angezeigt. Dies kann z.B. dafür genutzt werden, dass Seiten nur über einen Link erreicht werden können. (Sehen Sie dazu Inhalte/Seiten verlinken.) Eine verborgen Seite erkennen Sie daran, dass ihr Symbol eine strichlierte Umrandung hat.
Um eine Seite zu verbergen müssen Sie auf diese Rechtsklicken und anschließend Bearbeiten wählen.

 

Wählen Sie nun Zugriff, aktivieren Sie die Checkbox (Haken setzen) bei Verbergen und speichern die Änderungen mit einem Klick auf Dokument speichern und schließen.

Um verborgene Seiten wieder sichtbar zu schalten müssen Sie die Checkbox (Haken setzen) bei Verbergen wieder deaktivieren. Hierbei ist wichtig, dass bei dem Verbergen einer Seite die Unterseiten ebenfalls verborgen werden. Beim sichtbarschalten einer Seite werden jedoch die Unterseiten nicht automatisch geändert. (Sie müssen diese einzeln auf sichtbar schalten.)

Seitenlayout wählen:

Sie haben für Ihre Homepage die Wahl zwischen 2 verschiedenen Seitenlayouts.

Ein Seitenlayout mit 3 Spalten für Inhalte. (wie z.B. bei Ihrer Startseite)

 

Oder ein Seitenlayout mit 2 Spalten für Inhalte. (Wie z.B. bei Unsere Schule)

 

Um das Layout einzustellen müssen Sie auf die Seite deren Layout Sie ändern wollen Rechtsklicken und anschließend Bearbeiten wählen.

 

 

Wählen Sie Erscheinungsbild, bei Backend-Layout (nur für diese Seite) oder Backend-Layout (für Unterseiten dieser Seite) können Sie die Spaltenanzahl wählen für das gewünschte Layout, nun speichern Sie die Änderungen mit einem Klick auf Dokument speichern und schließen.

 

 

 

Veröffentlichungsdatum und Ablaufdatum von Seiten:

Auf Ihrer Homepage haben Sie die Möglichkeit Seiten mit einem bestimmten Datum zu aktivieren und deaktivieren. Dadurch können z.B. Seiten wie Schuleinschreibung mit einem Stichtag aktiviert und wieder deaktiviert werden.

Um Veröffentlichungsdatum und oder ein Ablaufdatum einzustellen müssen Sie auf die Seite die Sie ändern möchten Rechtsklicken und Bearbeiten wählen.

 

Anschließend wählen Sie Zugriff. Hier können Sie in die Felder Veröffentlichungsdatum und Ablaufdatum ein Datum eingeben. Mit einem Klick auf den Kalender rechts des Feldes öffnet sich ein Kalender in dem Sie ein Datum wählen können.

 

Die Änderungen speichern Sie mit einem Klick auf Dokument speichern und schließen.

Beim Setzen von Veröffentlichungsdaten ist es wichtig darauf zu achten, dass die betroffene Seite aktiviert ist, da Sie sonst selbst bei Eintreffen des Datums nicht aktiviert wird.

Seiten umbenennen:

Um den Titel einer Seite zu ändern müssen Sie auf die Seite die Sie ändern möchten Rechtsklicken und Bearbeiten wählen. Ändern Sie nun das Feld Überschrift und speichern Sie die Seite.

ACHTUNG: Durch sog. Url-Rewriting erhalten die Seiten menschenlesbare URLs. Wird eine Seite umbenannt kann dies manchmal zu Problemen führen.

Wird beispielsweise eine Seite mit dem Klassenfoto einer Klasse von der letztjährigen 1A auf 2A umbenannt und die diesjährige 1A als neue Seite angelegt, so wird die URL der letztjährigen 1A nicht geändert. Dies hat den Grund, dass Lesezeichen sonst auf das falsche Ziel zeigen würden. Nun existieren aber zwei Seiten, die über die selbe URL aufgerufen werden sollen. In diesem Fall wird die ältere Seite als Ziel gewählt und ein Klick auf 1A zeigt die diesjährige 2A an.

Das richtige Vorgehen zu oben genanntem Beispiel ist also wie folgt:

Möchten Sie die Klassenfotos der letztjährigen 1A auf die Seite der letztjährigen 2A verschieben, so verschieben Sie alle Inhaltselemente mit Hilfe der Listenansicht auf die Zielseite. Wie das funktioniert lesen Sie im Abschnitt Inhalte verschieben.

 

Sollten Sie die Seiten bereits umbenannt haben, so können Sie auch den Cache löschen um Probleme zu beheben. Klicken Sie hierzu in der oberen Leiste auf den Blitz und anschließend auf beide erscheinenden Menüpunkte.

Nach oben